Mehr Sicherheit beim Einkaufen

Wir, die Händler in Mecklenburg-Vorpommern, möchten unseren Kunden zeigen, dass sie in lokalen Läden sicher einkaufen können. Mit dem freiwilligen und kostenlosen Siegel „Mehr Sicherheit beim Einkaufen“ garantieren wir die Umsetzung der Schutzstandards und weiterer Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus in unserem Bundesland. Gleichzeitig schützen wir damit unsere Mitarbeiter.

Eine Initiative des Handelsverbandes Nord e.V.

Siegelträger aktuell
79
zur Übersichtskarte

In 4 Schritten zum Siegel

Füllen Sie den Fragebogen aus.

Das können Sie ganz bequem hier online machen. Klicken Sie dafür einfach auf „Siegel beantragen“.

Wir prüfen kurz.

Die Bearbeitung Ihres Antrages kann zwei bis drei Arbeitstage dauern.

Sie haben Post.

Die Unterlagen zum Ausdrucken und für die Online-Nutzung erhalten Sie per E-Mail. Die Siegel-Aufkleber senden wir kurz darauf per Post zu.

Bleiben Sie am Ball.

Passen Sie die Schutzmaßnahmen in Ihrem Geschäft an laufende Veränderungen an. Wenn sich die Anforderungen für das Siegel ändern, informieren wir Sie auf einkaufmitherz.de und per E-Mail.
Siegel beantragen

Eine Initative des Handelsverband Nord e. V.

Bei Fragen zum Siegel oder zur Beantragung des Siegels können Sie sich gerne an uns wenden:

Handelsverband Nord
Geschäftsstelle Rostock
Kröpeliner Str. 92
18055 Rostock
0381-453332
hro@hvnord.de